Monatsarchive: August 2019

Das Gitarrenprojekt geht in das zweite Jahr.

Hurra! Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit unseren Bündnispartnern Gitarre Hamburg, Stiftung  Kulturpalast und Schule am Schleemer Park.

Seit einem Schuljahr erhalten 22 Schülerinnen und Schüler in zwei Übungsgruppen zweimal wöchentlich für eine Zeitstunde kostenfreien Gitarrenunterricht in unserer Schule. In der Schule am Schleemer Park findet dies ebenfalls statt. Die Gitarre kann kostenfrei entliehen werden.

Die jungen Gitarrenspieler können dies im nächsten Schuljahr als Drittklässler fortsetzen. In unseren zweiten Klassen können wir nun Werbung machen, ebenfalls mit dem Gitarrespielen zu beginnen.

Im Rahmen eines Sommerfestes präsentierten unsere Kinder zusammen mit dem Jugend Gitarren Orchester im Kulturpalast Hamburg vor rund 150 Besuchern ihr Können. Die etwa 60 Gitarristen sorgten für ein beachtliches Klangerlebnis. Herzlichen Glückwunsch zu diesem beachtlichen Erfolg. Ein ganz besonderer Dank geht an Herrn Jannis Wichmann und Herrn Gabriel Hernández Westpfahl, die mit sehr viel Engagement unsere Kinder unterrichtet und begleitet haben.

Wir freuen uns über die weitere Zusammenarbeit!

Langfristiges Ziel des Gitarrenprojekts ist es, ein Jugend Gitarrenorchester Hamburg als Juniorteam in Billstedt aufzubauen. Ermöglicht wird das Projekt durch das bundesweite Förderprogramm „Kultur macht stark“. Herzlichen Dank für das großartige Engagement für unsere Kinder!

Orchesterprobe am Tag vor dem Konzert

Konzert im Kulturpalast Hamburg am 23.6.2019 Dirigent und Geschäftsführer Christian Moritz

Neu im Amt

In unserem Schulleitungsteam hat es mit Wirkung zum neuen Schuljahr gleich zwei Veränderungen gegeben. Durch den Weggang von Herrn Abeln in den Ruhestand war die stellvertretende Leitung neu zu besetzen. Diese verantwortungsvolle Position hat nun Frau Christine Roschlaub übernommen. Sie hat damit die Stelle einer Abteilungsleitung frei gemacht. Auch diese wurde dann durch ein Findungsverfahren neu vergeben. Herr Sven Zschieschang –auch aus unserem Kollegium – tritt nun diese wichtige Funktion für unsere Schule  an.

Wir gratulieren beiden von ganzem Herzen und freuen uns, dass sie diese wichtigen Funktionen mit großer Verantwortung übernehmen.

 

Christine Roschlaub
Stellvertretende Schulleiterin
Sven Zschieschang
Abteilungsleiter Stadtteilschule

 

 

 

Erholsame Sommerferien!

Komm, leg die Sorgen beiseite
und lass die Sonne scheinen –
in Deinem Gesicht!

Ein guter Urlaub heißt: frei von der Uhr,
frei von allem Druck und jeder Hetze,
unbeschwert schöne Dinge des Lebens genießen.
Ein guter Urlaub heißt: heiter und zufrieden sein.

Vielleicht liegt Dein schönster Urlaub
ganz dicht an deiner Tür,
wo jemand auf ein bißchen Freude wartet
und auf eine Hand voll Glück.

(nach Phil Bosmans)

In Hamburg sagt man „Tschüss…“

Mit Ende des Schuljahres vollziehen sich große Veränderungen in unserer Schulleitung:

Herr Theo Abeln wird unsere Schule aus der täglichen Arbeit als stellvertretender Schulleiter verlassen und in den Ruhestand treten. Wir danken ihm von ganzem Herzen für seine Arbeit, die er immer als Berufung verstanden hat. Mit ganzer Kraft hat er sich dafür eingesetzt, dass sich unsere Schule stetig weiterentwickelt. Sie ist nun zu dem geworden ist, worauf wir heute so stolz sein können.

Zu einer guten Schule gehören immer zwei wichtige Dinge: ein sehr guter qualitativer Unterricht und ein menschliches Miteinander, das von christlicher Nächstenliebe und gegenseitigem Respekt geprägt ist. Für beides hat sich Herr Abeln immer wieder mit Nachdruck eingesetzt. Wir werden ihn sehr vermissen.

Für seinen neuen Lebensabschnitt wünschen wir ihm alles Gute und Gottes Segen!

« Ältere Beiträge