Schulbus

Merkblatt zur Schulbusbeförderung
an der Kath. Schule St. Paulus

 

Liebe Eltern,

die katholischen Schulen in Hamburg haben ein größeres Einzugsgebiet als die öffentlichen Schulen in den einzelnen Bezirken. Besonders den kleineren Kindern kann – sofern sie nicht zufällig nahe bei unserer Schule wohnen – ein weiter Schulweg ohne Hilfe nicht zugemutet werden. Daher bieten wir für Kinder, die in unsere Vorschule oder in eine der 1. und 2. Klassen gehen, eine Schulbusbeförderung an. Ab der 3. Klasse sind die Kinder allerdings auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen.

Die Schulbusbeförderung bezieht sich auf die verbindliche Unterrichtszeit von 8.35 Uhr bis 13.10 Uhr. Kinder, die an der Offenen Eingangsphase ab 8.00 Uhr teilnehmen möchten, müssen durch die Eltern selbst zur Schule gebracht werden.

Im Einzugsgebiet unserer Schule haben wir eine ganze Reihe von Schulbushaltestellen eingerichtet, die Sie diesem Faltblatt entnehmen können. Sie werden von zwei Großbussen des HVV bedient. In der überwiegenden Anzahl der Fälle halten die Schulbusse auch an den öffentlichen Haltestellen des HVV. Die Abfahrts- und Ankunftszeiten können Sie ebenfalls diesem Schreiben entnehmen.

Bei der Entscheidung, ob Sie Ihr Kind zu uns auf die Schule schicken wollen, müssen Sie in Ihre Überlegungen einbeziehen, wie Ihr Kind den Weg zu einer unserer Haltestellen oder direkt zur Schule bewältigen kann.

Bitte bedenken Sie beim Einüben des Schulweges für Ihr Kind, dass in einigen Fällen die Haltestellen auf dem Hin- und auf dem Rückweg nicht auf derselben Straßenseite sind.

Unser Kirchenverband fördert finanziell den Schulbusbetrieb, damit eine positive Entscheidung für unsere Schule nicht vom Geld abhängt. Die Schulbuskinder erhalten durch uns eine HVV-Abonnementskarte, mit der sie auch jederzeit im HVV-Großbereich umsonst fahren können. Unsere derzeit geltenden Preise entnehmen Sie bitte der folgenden Liste:

Preisliste (Stand: Jan. 2016)

Hauptkarte mtl. 39,90 €

Geschwisterkarte mtl. 32,40 €
(Das älteste Kind der Familie bezieht die Hauptkarte. Die weiteren Kinder erhalten die Geschwisterkarte. Kinder auf weiterführenden Schulen werden berücksichtigt.)

Ermäßigungskarte mtl. 19,50 €
(Die Einstufung erfolgt durch Vorlage des Sozialpasses, der im Ortsamt beantragt werden kann.)

 

Wenn Sie eine Schulbusbeförderung Ihres Kindes wünschen, füllen Sie bitte den beiliegenden Anmeldebogen aus und vergessen Sie nicht, ein Passbild Ihres Kindes beizulegen, damit wir die HVV-Abonnementskarte termingerecht ausstellen können. Die Bezahlung kann nur über eine Einzugsermächtigung erfolgen. Sie ist auf der Rückseite des Anmeldebogens mit abgedruckt. Auch wenn Sie erst für Ihr Kind zahlen müssen, wenn es 6 Jahre alt geworden ist, müssen Sie es von Anfang an für die Busbeförderung anmelden.

Anmeldebogen-HVV Schulbus

Bild Schmetterlingbus Schmetterlingbus Fahrplan

Bild Hasenbus Hasenbus Fahrplan

Sollten Sie Fragen zur Benutzung unseres Schulbusses haben, wenden Sie sich gern vertrauensvoll an uns.

Mit freundlichen Grüßen

R. Busenbender – Schulleiter